Donnerstag, November 29, 2007

Theeeater, theater, lalalalala



Es war soweit. Crazy Women auf Kulturtripp. Ja, das geht!
Heute im Theater am Dom: "Der Neurosenkavalier" u.a. mit Claus Biederstaedt und Karin Dor. Und jetzt wissen wir es alle: Elvis lebt! ;-)
War ein toller Abend mit Euch, Mädels.

Dienstag, November 27, 2007

Giraffe


Langzeitprojekt beendet. Mein Winterpullover ist kein UFO (unfertiges Objekt) mehr. Die in Italien auf einem Markt erstandene Wolle ist superkuschelig und läßt sich wunderbar verstricken. Die Strick-Anleitung für den Zopfpulli gibt es bei Rebecca - wobei ich natürlich den Rollkragen etwas enger gemacht habe. Soll ja schließlich wärmen und nicht nur schick sein ;-)

Mittwoch, November 21, 2007

Best of Novemberchins

Endlich hochgeladen. Die aktuellen Chinfotos. Von beiden Clans.
Leider sind die Minis inzwischen abgabebereit. Sniff.
Wer Interesse hat, darf sich gerne bei mir melden...
Lissy, Luna & Louis:


Melvin, Ringo & Stella
video

Samstag, November 10, 2007

Es gibt Reis, Baby!


Es gibt Reis. Hey Baby Baby es gibt Reis. Lecker lecker, Baby es gibt Reis. Ich koch, ich koch, ich koch ich koch, ich koch ich koch für dich ein einziges mal ab dann bist du dran. (Helge Schneider)


Aber jetzt endlich das Rezept, für das ich den Blogeintrag überhaupt nur angefangen habe ;-)

Goldener Hühnerrisotto
Zutaten:
2 EL Öl
1 EL Butter
1 Stange Porree, in dünnen Scheiben
1 gelbe Paprika, gewürfelt
3 Hähnchenbrustfilets, gewürfelt
350 g Arborio-Reis
einige Safranfäden
Salz & Pfeffer
1,5 l Hühnerbrühe
200 g Mais aus der Dose
60 g ungesalzene Erdnüsse, geröstet
60 g Parmesan, gerieben
Zubereitung:
Öl und Butter erhitzen, Porree und Paprika darin 1 Min andünsten, Hühnerfleisch dazu und goldbraun anbraten. Reis einrühren und 2-3 Min anbraten. Safran dazu und alles mit Salz & Pfeffer abschmecken. Nach und nach die Brühe zugießen, Topf abdecken und alles unter gelegentlichem Rühren ca. 20 Minuten bei schwacher Hitze kochen, bis der Reis gar ist und die meiste Flüssigkeit aufgenommen hat. Riotto nicht austrocknen lassen - bei Bedarf mehr Brühe nachgießen (oder wie ich's besser finde: etwas Weißwein)! Mais, Erdnüsse und Parmesan einrühren. Nochmal mit Salz & Pfeffer abschmecken. Heiß servieren.

Aus "1000 beste Rezepte aus aller Welt" - © 2004 Parragon Verlag

Samstag, November 03, 2007

Sonnenzirkus

Sehr bunt, sehr groooß, sehr verträumt, sehr kurzweilig, viel Multimedia, viel Musik: voilà le Cirque du Soleil aus Kanada mit seinem Programm "Delirium" in Köln in der Kölnarena.
So einen Riesenluftballon hätte ich ja nur allzugerne mit nach Hause genommen, aber vermutlich durch keine Tür herausgeschmuggelt bekommen.

Freitag, November 02, 2007

Poncho


Ja, Claudi strickt wieder. Ein kleines Projekt für Zwischendurch: ein Fusselwollponcho für Saskia - selbstverständlich in ihrer Lieblingsfarbe rosa.
Und erstaunlicherweise passt und gefällt er.
Jetzt habe ich aber erstmal wieder genug rosa für die nächsten Jahre *wuäh* ...