Montag, Februar 20, 2012

Ohne Alaaf und Helau

Dieses Jahr war mir nicht so wirklich nach Karneval. Die vorhandenen Kostüme versteckten sich in einem der unzähligen Umzugskartons und um etwas zu schneidern und zu basteln kamen die Karnevalstage mal wieder viiiiel zu plötzlich. Glücklicherweise waren auch Jogi, Karin und Ingo schnell überzeugt, daß man so ein schönes langes Wochenende viel besser zu einem Ausflug in die Niederlande nutzen könnte. Also: Koffer gepackt und auf ging's zum Extremrelaxing ins Nachbarland.
Auschlafen, Frühstücken bis Mittags, Vla mit Erdbeeren essen, Kibbeling "jagen", Jesus-Möven bewundern, ein bißchen auf Schatzsuche gehen, abends ins prasselnde Kaminfeuer gucken. Herrrrrrrrrrlich!

1 Kommentar:

Senka I hat gesagt…

Hallo,

vor kurzem haben wir die Website http://www.rezeptefinden.de/ eingeführt, auf der unsere Nutzer Hunderttausende von Rezepten aus deutschsprachigen Websites für Ernährung und Food-Blogs durchsuchen können.

Uns ist aufgefallen, dass Sie ganz viele leckere Rezepte auf Ihrem Blog haben. Wir empfehlen Ihnen daher, einen Blick auf unsere Liste der Top Food-Blogs zu werfen http://www.rezeptefinden.de/top-food-blogs.

Wenn Sie Ihren Blog der Liste hinzufügen möchten und Ihre Rezepte in das Verzeichnis von http://www.rezeptefinden.de aufgenommen werden sollen, müssen Sie nur die Anweisungen unter diesem Link befolgen: http://www.rezeptefinden.de/top-food-blogs-hinzufügen.

Für weitere Informationen, kontaktieren Sie mich bitte an senka@rezeptefinden.de.

Mit freundlichen Grüßen,
Senka